SV Eintracht Sermuth e.V.
Offizielle Homepage

Fazit der ersten Testspiele

Jirka Zschau, 25.07.2021

Fazit der ersten Testspiele

Nach nunmehr der Hälfte unserer Vorbereitungsspiele kann man eine Zwischenbilanz ziehen. Die virusbedingte spiel- und trainingsfreie Zeit hat doch ihre Spuren hinterlassen. In der derzeitigen Vorbereitungsphase ist es primäre Aufgabe des Trainerteams um Daniel Salomon, die physischen Defizite aufzuholen. Auch die neuen Spieler ins Team zu integrieren und den richtigen Mannschaftsgeist in die Köpfe zu pflanzen ist von enormer Bedeutung. Beim ersten Test gegen Stötteritz war sich die Mannschaft des aktuellen Zustands noch nicht bewusst. Wir verloren  das Spiel und gewannen an Erkenntnissen für die weitere Arbeit in der Vorbereitung auf die Saison 21/22. Bei 2. Freundschaftsspiel gegen Thallwitz/Nischwitz konnten zwar offensiv mit vielen Torchancen doch Akzente gesetzt werden, jedoch der Defensivpart ließ zu wünschen übrig. Schlechte Abstimmung und Fehlpässe führten zu vielen Ballverlusten im Mittelfeld. Der Gegner wurde dadurch stark gemacht und dessen kompakte Mannschaftsleistung führte zu einem torreichen 5:5. Bei den zwei Heimspielen in der Testphase sah man zwei Gesichter der Sermuther Herren. Zum einen teilweise guten Spielzüge in der Vorwärtsbewegung zum Anderen desaströse Abstimmung in der Defensive. Positiv zu bewerten sind sehr viele Torchancen. Diese dann auch in Tore umzumünzen und eine stabile Abwehr zu formieren ist Ziel und Aufgabe des Trainerteams für die nächsten Wochen. Beim enttäuschenden Testspiel gegen Deutzen stand Daniel Salomon vorerst das letzte Mal an der Seitenlinie . Er fällt aus gesundheitlich Gründen für die nächsten Wochen aus. Co-Trainer Tobias Martin wird derzeit die Geschicke leiten bis unser Cheftrainer dann wieder mit bester Gesundheit ins Geschehen eingreift. Das nächste Testspiel findet am 31. Juli gegen Frohburg statt.

TM Wolfgang