SV Eintracht Sermuth e.V.

Grünheide 2018!

Sebastian Michael, 14.05.2018

Grünheide 2018!

Das 2016 gestartet Projekt, Trainingscamp der Sermuther Jugendkicker wurde auch in 2018 wieder zu einer überragenden Veranstaltung. Die Zahl der mitreisenden Kids wurde durch die Teilnahme der D-Junioren noch mal deutlich angehoben, so dass sich am Ende fast 70 Personen (45 Kinder) auf den Weg nach Grünheide machten. Am Freitag, den 11.05.2018

gegen 14 Uhr fuhr der Autokorso ab Sermuth über Rochlitz und Chemnitz bis in das schöne Vogtland. Nach dem Einchecken und dem Zimmerbezug galt es für die Kids und einige Eltern eine 1. Trainingseinheit über 90 min zu absolvieren. Neben lustigen Ballspielchen standen Torschussübungen, Passtraining, aber auch gezielte Spielformen auf dem Programm. Im Anschluss stand zum Tagesausklang ein gemütlicher Grillabend an, der sich für einige bis in die tiefen Abendstunden hinzog. Für den 2. Trainingstag war um 05:30 Uhr ein 16 km Nordic-Walking-Lauf angesetzt. Mit wenig Zeitverzug starteten am Ende 10 tapfere Muttis auf in den Abenteuertrip. Unter der Leitung von Sandy Kästner wurde der Lauf im Anschluss wohl eher als „BootCamp“ getauft. Der Rest der Truppe legte nach dem Frühstück noch ein wenig die Füße hoch. Ab 10 Uhr zogen Kids und Übungsleiter zur nächsten Trainingseinheit auf den Sportplatz. Auch hier standen verschiedene Ball- und Bewegungsspiele sowie individuelle Spielformen an. Nach einer ausgiebigen Mittagspause ging das Tagegeschäft gegen 14 Uhr weiter. Dabei hieß der nächste Programmbaustein für die F- und D-Junioren Teambuilding. Hier sind die Junioren auf Vertrauen und Kommunikation sensibilisiert worden. Unsere „Kleinsten“ führten in dieser Zeit einen Parcours durch und erhielten das DFB-Schnupperabzeichen in GOLD.  Direkt danach war der „Kaffeetisch“ bereits gedeckt. Familie Brandt aus Zschoppach sowie einige Eltern versorgte die gesamte Truppe mit feinsten und tollen Leckereien. Frisch gestärkt und voller Energie folgte das jährliche Abschlussspiel. Hier trafen die mitgereisten Kinder auf ihre Eltern. Eine intensive und hart umkämpfte Partie gewannen trotz 2:0 Rückstand, durch die Tore von Frau Böhme und Kirchhof, am Ende verdient die Kids mit 3:2. Die ca. 40 Spieler boten den Zuschauern eine spannende Partie, aber nach ca. 30 Minuten verflogen die Kräfte bei den Erwachsenen, so dass der Abpfiff als Erlösung und nicht als Niederlage bewertet wurde. Völlig entkräftet ging es dann auf zum 2. Grillabend. Während sich die Eltern und Übungsleiter dabei entspannten und vor allem erholten, stand für die Kids noch ein Kinoabend zum Abschluss auf dem Programm. Nach dieser Vorstellung ging es für die meisten in die wohlverdiente Nachtruhe. Nur ein paar wenige ließen den letzten gemeinsamen Abend in gemütlicher Runde ausklingen. Dann war auch schon wieder Sonntag und gelungenes Camp neigte sich dem Ende! Nach dem Frühstück packten alle ihre Koffer. Dann hieß es Autos beladen und ab nach Haus.

 

Das Trainerteam möchte sich auf diese Weise noch mal für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung im Trainingslager 2018 bei den zahlreichen Eltern bedanken.

 

Zusätzlich danken wir Markus Schneider und seiner Firma Terraform GmbH, der Bäckerei Brandt aus Zschoppach sowie bei den Sportvereinen SV Eintracht Sermuth und Grün Weiß Großbothen für die Unterstützung des Events.

 

Ich denke die positiven Stimmen und klaren Anfragen waren ein deutlicher Hinweis, so dass die Planungen für die Mission 2019 zeitnah beginnen!

 

In der Fotogalerie sind die ersten Schnappschüsse von Grünheide 2018. Weitere werden folgen.

 

Grünheide 2018


Zurück