SV Eintracht Sermuth e.V.

G-Junioren : Spielbericht Kreisliga A - Staffel Nord-Ost, 3.ST

ATSV FA Wurzen   SV Eintracht Sermuth
ATSV FA Wurzen 1 : 11 SV Eintracht Sermuth
(0 : 5)
G-Junioren   ::   Kreisliga A - Staffel Nord-Ost   ::   3.ST   ::   10.09.2017 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

11x Ben Brandt

Zuschauer

43

Torfolge

1:0 (3.min) - Ben Brandt
2:0 (13.min) - Ben Brandt
3:0 (17.min) - Ben Brandt
4:0 (18.min) - Ben Brandt
5:0 (19.min) - Ben Brandt
5:1 (21.min) - ATSV FA Wurzen
6:1 (23.min) - Ben Brandt
7:1 (27.min) - Ben Brandt
8:1 (29.min) - Ben Brandt
9:1 (33.min) - Ben Brandt
10:1 (35.min) - Ben Brandt
11:1 (36.min) - Ben Brandt

Ben Brandt trifft 11 mal und übertrifft sich bei toller Mannschaftsleistung.

Am Sonntag stand für unsere G-Junioren im 2. Saisonspiel das nächste Auswärtsspiel an. Dafür reisten wir, wie die Großen, zu einem 15 Uhr Spiel ins Stadion nach Wurzen. Bei bestem Fußballwetter zeigten unsere kleinsten schnell, wer hier der „Chef“ im Stadion sein wird. In der 3. Spielminute traf der Ben zur frühen und verdienten Führung. Sermuth behielt im gesamten Verlauf die Oberhand. Es wurden wenige Chancen zugelassen und die Defensive um Jakob, Anni, Henry und Felix zeigte eine ordentliche Leistung. In der Offensive hatte Wurzen immer wieder große Probleme Ben Brandt zu stoppen. Jeder seiner Vorstöße wurde gefährlich für die Wurzener Hintermannschaft. Durch tolle Einzelaktionen oder stramme Fernschüsse, stand es plötzlich zur Pause bereits 5:0 für unsere SG. Nach dem Seitenwechsel hatten wir kurzzeitig ähnlich wie in Bennewitz Probleme im Defensivverbund, so dass wir direkt mit einem Gegentor bestraft wurden. Doch die direkte Antwort der Sermuther folgte und Ben legte mit weiteren 6 Treffern den Grundstein für diesen grandiosen 11:1 Auswärtserfolg.

 

Mit 2 Saisonsiegen im Rücken bereiten wir uns jetzt intensiv auf unser erstes Heimspiel gegen den FC Grimma am 15.10.2017 um 10 Uhr vor.


Quelle: SM
Zurück